logo logo 50jahre

Kontaktdaten

Karosserie Reisinger GmbH
Abensstraße 6
93059 Regensburg

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 7.30 - 18:00 Uhr
Samstags nach Vereinbarung


telefon Tel: (0941) 20 86 47 80
fax  Fax: (0941) 20 86 47 8-10
email  info@karosserie-reisinger.de
facebook  Facebook-Seite

Ihre Ansprechpartner

robert

Robert Reisinger
Karosseriebaumeister
Geschäftsführer

franz

Franz Reisinger
Karosseriebaumeister
Werkstattleiter

Karosserie Reisinger ist Partner von HIAB


In Zusammenarbeit mit HIAB, dem Marktführer in Sachen Kranaufbauten, haben wir seit Juni 2013 einen neuen Partner an unserer Seite.

Hiab LogoHiab Lkw-Ladekrane sind weltweit in der Kranbranche führend.

Das Unternehmen ist ein kundenorientierter Systemanbieter und engagierter Partner für den mobilen Ladungsumschlag.
Konstruktion und Entwicklung jedes Krans erfolgen auf dem Anforderungsprofil unserer Kunden, so dass die Krane höchste Produktivität erzielen. Jeder Hiab-Kran wird einzeln gefertigt und auf sein Anwendungsprofil perfekt zugeschnitten.

Zusammen mit Hiab bieten wir Ihnen mit den individuellen Kranaufbauten nach Maß
perfekte Lösungen für die Herausforderungen Ihres mobilen Ladungsumschlags!

Karosserie Reisinger beim Blindenfußball in Regensburg!

Bei bestem Sommerwetter und vor fantastischer Kulisse gastierte Mitte Juni die Blindenfußball-Bundesliga (DBFL) in Regensburg.

Unter dem Motto „Mit Fußball in die Mitte der Gesellschaft“ spielten sechs Teams der DBFL aus ganz Deutschland inmitten der Regensburger Altstadt um die begehrte Meistertrophäe. Dieser Stadtspieltag war einer von sechs regulären Spieltagen der Liga in der Saison 2013 und die einzige bayerische Station in diesem Jahr. Damit gastierte die DBFL nach den Spieltagen in Würzburg 2010 und 2012 in München zum dritten Mal in Bayern.

Karosserie Reisinger hat den örtlichen Ausrichter des Events, den Hobbyfußballverein FC Inter 09 Regensburg e.V., als Sponsor unterstützt. So konnten wir während des Spieltages auf dem Neupfarrplatz unseren "WM-Käfer" ausstellen, der die Blicke vieler Besucher auf sich zog. Dabei interessierte sich auch Fußballtrainer Karsten Wettberg für unser VW-Käfer-Sondermodell von 1974.

Karosserie Reisinger beim Blindenfußall in RegensburgKarosserie Reisinger beim Blindenfußall in Regensburg

Karosserie Reisinger beim Blindenfußall in RegensburgKarosserie Reisinger beim Blindenfußall in Regensburg

Der Stadtspieltag der Blindenfußball-Bundesliga am 15.06.2013 auf dem Neupfarrplatz
in Regensburg war ein echtes Erlebnis. Die Regensburger Altstadt und die unzähligen Zuschauer
sorgten für eine einzigartige Atmosphäre.

Karosserie Reisinger beim Blindenfußall in RegensburgKarosserie Reisinger DBFL 2Karosserie Reisinger beim Blindenfußall in Regensburg

Fußballtrainer Karsten Wettberg mit den Brüdern Heinz und Franz Reisinger.
Die beiden Karosseriebaumeister zeigen Wettberg das WM-Käfer-Cabrio von 1974.

Karosserie Reisinger beim Blindenfußball in RegensburgKarosserie Reisinger beim Blindenfußball in Regensburg


Veranstalter und Träger der DBFL sind die Sepp-Herberger-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes,
der Deutsche Behindertensportverband und der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband.
Sie alle zusammen wollen nicht nur für die gesellschaftliche Integration behinderter Menschen werben,
sondern mit der Blindenfußball-Bundesliga leben.

Karosserie Reisinger gratuliert dem FC Inter 09 Regensburg e.V. ganz herzlich zu diesem tollen,
gelungenen Ereignis in und für Regensburg!


Fotos: Matthias Jobst / FC Inter 09 Regensburg e.V.

Restauration: VW-Käfer Sondermodell "World Cup '74"


Neben der Unfallinstandsetzung, den Aus- und Umbauten restaurieren wir auch Fahrzeuge.
Ein ganz besonderes Liebhaberstück ist das sogenannte WM-Käfer-Cabrio von 1974,
das wir jüngst restauriert haben.

Das Sondermodell wurde 1974 anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland produziert.
Es handelt sich um einen VW Käfer 1303 (Limousine), der in einer Auflage von nur 300 Stück in den Farben cliffgrün, rallyegelb, senegalrot und leuchtorange angeboten wurde. Besondere Merkmale des WM-Käfers sind beispielsweise die schwarzen Hauben, der seitliche World-Cup-Schriftzug und der Fußball zum Schalten.

Neben der geschlossenen Version wurden bei Karmann in Osnabrück auch 25 Cabrios - alle in der Farbe cliffgrün - hergestellt. Eines davon durften wir restaurieren!

Derzeit gibt es unseren Informationen zufolge nur noch sieben solcher Fahrzeuge im Originalzustand - dieser VW-Käfer hier ist eines davon, das nun eine aufwändige Restauration hinter sich hat.

Das Cabrio als VW-Käfer-Sondermodell konnte man nicht einfach so kaufen. Die Fahrzeuge waren den Spielern der Deutschen Fußball Nationalmannschaft vorbehalten: Jeder Spieler bekam ein WM-Käfer-Cabrio als Geschenk anlässlich des Titelgewinns 1974.

WM_Kfer_1974_2WM_Kfer_1974_8

WM_Kfer_1974_3

Impressum | Datenschutz | Website erstellt von media21 | Copyright 2017 © Karosserie Reisinger