logo logo 50jahre

Kontaktdaten

Karosserie Reisinger GmbH
Abensstraße 6
93059 Regensburg

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 7.30 - 18:00 Uhr
Samstags nach Vereinbarung


Tel: (0941) 20 86 47 80
Fax: (0941) 20 86 47 8-10
info@karosserie-reisinger.de
behindertengerechterfahrzeugumbau
Facebook-Seite

Ihre Ansprechpartner

robert

Robert Reisinger
Karosseriebaumeister
Geschäftsführer

franz

Franz Reisinger
Karosseriebaumeister
Werkstattleiter


Full Service Truck für die Maschinenfabrik Reinhausen

Für die Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg durften wir einen sehr umfangreichen Auftrag übernehmen: Ein LKW-Aufbau von Grund auf mit kompletter Inneneinrichtung. Es entstand ein speziell gerfertigter Werkstattwagen zur Wartung von Großtransformatoren, d.h. von Stufenschaltern.

MR Full Service Truck

Neuer Full Service Truck der Maschinenfabrik ReinhausenNeuer Full Service Truck der Maschinenfabrik Reinhausen im Einsatz

Den Kofferaufbau des Sattelaufliegers haben wir nach Kundenwunsch individuell gefertigt. Genauso wurde die Innenausstattung ganz nach den Erfordernissen der Maschinenfabrik Reinhausen vorgenommen.

DSC02277 2DSC02305 2

In seinem Inneren ist der LKW unter anderem mit einer Heizung und einer Klimaanlage ausgestattet. Im hinteren Bereich befindet sich ein Lager mit verschiedenen Aushebevorrichtungen für Transformatoren und Stufenschalter sowie Halterungen für Ölfässer, um den Kundendienst durchführen zu können.

DSC02250 2DSC02234 2

DSC02233 2DSC02240 2

DSC02230 2DSC02245 2

An den Sattelanhänger wurde eine Ladebordwand der Marke Bär angebracht.

DSC02310 2DSC02271 2

Der vordere Bereich des Sattelanhängers wird als Werkstatt genutzt. Darin bedinden sich eine Klimaanlage und Heizung. Die Inneneinrichtung hier wurde aus einer Werkstatteinrichtung von Sortimo zusammengestellt. Dieser Raum ist durch eine Trennwand mit Tür vom hinteren Lagerraum abgeteilt. Der komplette Aufbau wurde zum Schutz vor Stromschlag aufwändig geerdet.

DSC02257 2DSC02256 2

Unterhalb des Sattelanhängers befindet sich ein Zugang für Elektronik mit einem 25 Meter langen, abrollbaren Kabel, das an eine Steckdose angeschlossen werden kann, um den Anhänger mit Strom zu versorgen. Außerdem wurden unter dem Anhänger einige Staukästen für diverses Matrial und Werkzeug angebracht. Diese dienen gleichzeitig als seitliche Schutzvorrichtung.

DSC02262 2DSC02278 2

Das Fahrgestell des Sattelaufliegers haben wir als Sattelzugmaschine umgebaut. Ein Kranaufbau auf der Sattelzugmaschine macht den LKW komplett. Der Ladekran Typ HMF mit EVS kann bei einer Auslegung von 12 m noch 300 kg heben.

DSC02284 2DSC02292 2

Zum leichteren Rangieren wurde der Sattelanhänger mit einer Rückfahrkamera ausgestattet.

Mit dem neuen 250 PS starken 12,5 Tonner sind die Mitarbeiter der Maschinenfabrik Reinhausen in Deutschland und einigen europäischen Nachbarländern im Einsatz.

Hier lesen Sie einen interessanten Artikel zu dem von der Karosserie Reisinger GmbH gebauten LKW: "Neuer Service-Truck erweitert Asset Management-Portfolio"



(Beitrag veröffentlicht: September 2017; Fotos oberste Reihe, Quelle: Maschinenfabrik Reinhausen)

 

Impressum | Datenschutz | Website erstellt von media21 | Copyright 2017 © Karosserie Reisinger